Tour For Life – Austria

Hier seht ihr die erste grobe Route für Österreich (ca. 900km)

Nachdem wir in München einen ausgiebigen Zwischenstopp bei dem ein oder anderen Weißbier gemacht haben, geht es für uns entlang der Isar nach Bad Tölz. Hier erwartet uns hoffentlich nicht der Bulle, sondern der Bodensee-Königssee Radweg.

Tour For Life Austria

Tour For Life Austria

Bad Tölz

Tour for Life at Chiemsee

Bootsverleih am Chiemsee

Von Bad Tölz aus durchqueren wir wunderschöne Landschaften, entlang saftiger Wiesen und Märchenwälder bis wir vorbei an Tegernsee und Schliersee zum Chiemsee gelangen.

Am Chiemsee angelangt, bleibt Zeit die Frauen- und Herreninsel zu besuchen, bevor wir weiter in Richtung Berchtesgaden an den an Idylle kaum zu überbietenden Königssee und weiter nach Salzburg radeln.

Wo alles begann

Salzburg

Hier in Salzburg hatte ich im Juli 2014 die erste Möglichkeit Tour For Life öffentlich bekannt zu machen. Somit erwarten uns wohlgesonnene MitfahrerInnen die uns ein Stück (oder auch länger) begleiten werden.

Von Salzburg aus entlang dem Inn werden wir in die Drei-Flüsse-Stadt Passau einrollen.

Donauradweg  Passau – Wien

In Passau gelangen wir auf den Donauradweg (Donaueschingen – Schwarzes Meer) der uns voerst nur mit nach Wien nimmt.

Graz

Von Wien der österreichischen Landeshauptstadt aus, geht es nach einem kulturellen Zwischenstopp in die zweitgrößte Stadt Österreichs, nach Graz, wo meine damalige Tour For Life nach 815 km ihr vorläufiges Ende nahm.

Slowenien und Kroatien

Inn der wunderschönen Südsteiermark fahren wir entlang des Murradweg weiter in Richtung Maribor und schließlich nach Zagreb.

Die genaue Route erfahrt ihr demnächst hier.