page title icon Ostergeschenke und Fahrradteile – SON, tubus, Schwalbe, B&Meastereggs, bicycle parts – SON, tubus, Schwalbe, B&M

Fahrradteile für Tour For Life

Aufbau eines Reiserads

In meine kleine persönliche Werkstatt verbaue ich aktuell neue

tubus Gepäckträger
tubus Tara (Vorderradgepäckträger)

Fahrradteile. Diese wurden mir größtenteils in Form einer Unterstützung von verschiedenen Fahrradteileherstellern wie SON (Schmidt’s Original Nabendynamo), tubus, Busch und Müller sowie Schwalbe für die Tour For Life zur Verfügung gestellt.

Therapieende und Job – Besserung in Sicht

Kurz vor Ostern steht mir aber ein viel bedeutenderes Ostergeschenk bevor  -in zwei Tagen, am 31.03. werde ich den letzten Zyklus der Chemotherapie beenden und somit die Behandlung endlich abschliessen.

Blutbild
Veringerte Anzahl an Thrombo- und Leukozyten

Die Übelkeit, Bauchschmerzen und Abgeschlagenheit, wurden seit dem letzten Zyklus so heftig, dass ich bereits auf dem Zahnfleisch ging und mehr als froh bin, wenn ich die kommenden zwei Tage noch gut überstehe.

Auch die Blutwerte sahen zwischenzeitlich nicht gut aus, aber bisher haben sie sich immer wieder innerhalb von etwa zwei Wochen normalisiert.

Nun fragt ihr euch vielleicht ob mir die Chemotherapie auch wirklich was gebracht hat? – Ich weiß es nicht , aber ich hoffe, dass es sich “gelohnt” hat. Auf jeden Fall war es eine krasse Erfahrung und hat mir gezeigt, was viele andere Betroffene durchmachen müssen.

Das Beste das mir passieren kann, ist das auf den nächsten MRT Aufnahmen ein Rückgang des Tumor-/Nabengewebes zu sehen ist und/oder der Zustand dauerhaft stabil bleibt.

Vom Logopäden zum Erzieher

Ein weiteres Ostergeschenk, das ich mir selbst gemacht habe, ist mein baldiger Job als Erzieher. Ende 2013 habe ich eine Umschulung zum Logopäden abgeschlossen. Leider konnte ich seitdem aus den gesundheitliche Gründen nicht in dem Beruf arbeiten. Auch wenn ich mich zuletzt immer wieder händeringend beworben habe, erhielt ich leider doch keine Zusage.

Da ich immer gerne mit Kindern, pädagogisch und als Logopäde gearbeitet habe, bewarb ich mich kurzerhand als Erzieher an einer Kita und habe hier eine Anstellung in Teilzeit ab Mitte April gefunden. -Ich hoffe, dass mir dabei noch genügend Zeit bleibt, weiter an der Tour und meinem Rad zu feilen und euch mit neuen Inhalten auf der Web- und Facebookseite sowie dem Youtube Kanal zu versorgen.

Der Aufbau meines Reiserads

Bevor Anfang Mai die Vor-Tour von Freiburg nach Zürich stattfindet, möchte ich mein Fahrrad bereits reisetauglich aufgebaut haben.

Gebrauchte, günstige Fahrradteile

Hierfür habe ich am letzten Wochenende die ersten Fahrradflohmärkten rund um Freiburg (Kirchzarten und Gundelfingen) besucht und mich nach brauchbaren Komponenten umgesehen.

Nun denke ich darüber nach, mir ein gebrauchtes Fahrrad selbst aufzubauen, um nicht mit meinem Alltagsrad an das ich nun die wertvollen Teile verbauen werde, täglich in die Stadt zu fahren.

Danke für die großartige Unterstützung!

In den letzten zwei Wochen trafen die ersten Ostergeschenke ein.

SON Edelux II Scheinwerfer und 28'er Nabendynamo
SON Edelux II Scheinwerfer und 28’er Nabendynamo

Hierunter waren der 28’er Nabendynamo sowie ein Edelux II Scheinwerfer der Firma SON.

Darüber hinaus erwartete mich eines Nachmittags ein großes Paket mit den Gepäckträgern der Firma tubus. Vorgestern kamen sogar noch eine Federklappe und Spanngurte dazu.

Firmen zeigen soziales Engagement

Seitens Busch und Müller erhielt ich ein Spannungswandler mit Pufferakku mit dem man USB-Geräte via Nabendynamo laden kann.

Um sicher und ohne Platten von A nach B zu kommen, unterstützt mich die Firma Schwalbe mit einem Satz Reifen des Marathon Mondial.

Als Globetrotter kann ich voraussichtlich auch auf die gleichnamige Firma zählen, die mir in den kommenden Tagen Ortlieb-Packtaschen zusendet.

tubus Gepäckträger
Der Spanngurt und die Federklappe für den Cargo evo Hinterradgepäckträger

Im nächsten Schritt werde ich den Nabendynamo in einen neuen Laufradsatz einspeichen lassen und den Scheinwerfer anbauen.

Zwar wird das Fahrrad mit Gepäckträgern und SON Nabendynamo richtig reisetauglich, aber leider erhöht sich damit ebenfalls der Diebstahlfaktor.

Somit halte ich stets die Augen nach einem Gebrauchtrad auf, das ich mir als eigenständiges Reiserad aufbauen kann.

In folgende Video seht ihr wie mein Fahrrad momentan dasteht und was es noch zu  tun gibt.

Wenn euch das Video gefällt, gebt mir bitte ein “like”.

Hier könnt ihr für das Projekt spenden:

Tour For Life – Radfahren gegen Krebs

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.