Die neuen Flyer der Tour for Life, Fahrradtrikot und mehr

…Spendenaktionen mit Teilnahme an Triathlon und Halbmarathon

Die aktuellen Flyer der Tour for Life

Flyer – Tour for Life 2016

Seit dieser Woche, gibt es eine überarbeitete Version des Tour for Life – Projektflyers!

Nachdem das Logo in mühevoller Arbeit und mit Liebe zum Detail neu gestaltet wurde, habe ich auch den Text gekürzt um das Wesentliche auf den Punkt zu bringen.

Dank den Grafikern Anna sowie Ricardo, die mich tatkräftig dabei unterstützt haben, ist ein schönes Ergebnis zu Stande gekommen.

Das Ziel – die Tour for Life bekannter machen!

Da ich die Tour erst in 2014 in’s Leben gerufen habe, dienen die Flyer in erster Linie dazu, Interessierte anzusprechen, Neugierde zu wecken und auf das Projekt aufmerksam zu machen.

Tour for Life Flyer 2016 auf dem Ultra Bike in Kirchzarten

Flyer für Sportveranstaltungen- Ultra Bike 2015

Die ersten Anlaufstellen um die Flyer auszulegen sind alternative Cafes, Kneipen, Schwimmbäder, Fitnessstudios sowie natürlich Radgeschäfte, die es hier in Freiburg zu Genüge gibt.
[pullquote style=”right”]Ich zähle auf Deine Unterstützung![/pullquote]

Gleichzeitig versende ich stets auch einen großen Stapel an die Deutsche Stiftung für Junge Erwachsene mit Krebs,
die Hirntumorhilfe
sowie an das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen.

So werden die Flyer auch ihren Weg nach Heidelberg finden und dort beim nächsten NCT-Lauf(end) gegen Krebs ausliegen.

Wenn alles wie geplant läuft, werde ich in diesem Jahr ebenfalls hieran teilnehmen.

Flyer für den guten Zweck!

Du kannst mir dabei helfen, die Tour for Life auch in Deiner Gegend bekannt zu machen und somit andere Betroffene anzusprechen, Mitfahrer zu finden und Spenden für die Tour for Life sowie die Stiftungen und Vereine zu sammeln.

[message type=”success”]

Wenn Du mich und die Tour for Life unterstützen möchtest, kannst Du das mit einer “Spende” für die Flyer tun!

Für 5,- Euro (inkl. Porto) sende ich Dir 100 Flyer zu, die Du vor Ort in Fitnesstudions, Radgeschäften, Cafes, usw. auslegen kannst.

Nach Abzug der Selbstkosten (Porto & Umschlag 1,55 €, Druckkosten 0,25  €) und einer 20 Prozent Spende an die Tour for Life (1,- €), gehen die restlichen 1,95 € an die Tour for Life-Spendenaktion auf betterplace.
Bei Interesse schick mir einfach eine Nachricht!
[/message]

Mit Joey Kelly beim Vortrag "No Limits" am 10.01.2015 in Freiburg

Mit Joey Kelly beim Vortrag “No Limits” am 10.01.2016 in Freiburg

Auf diesem Weg kann die Tour for Life auch in 2016 weiter wachsen und mich in meinem Vorhaben bestärken, anderen Betroffenen die Möglichkeit zu geben wieder neuen Lebensmut zu schöpfen.

“Tour for Life – Teambekleidung”

Nach über einem Jahr Arbeit an dem Tour for Life-Trikot sowie einem fehlgeschlagenen Auftrag, wird es hoffentlich noch bis zu meiner Teilnahme am Freiburg Marathon am 03. April, ein Laufshirt sowie Radtrikot geben.

Der Erlös den ich durch den Verkauf der Trikots erziele, wird der Tour for Life-Spendenaktion zu Gute kommen.

Tour for Life Trikot

Das geplante Tour for Life Trikot (noch mit altem Logo)

Durch die Überarbeitung des Logo und Schriftzug verzögert sich die Fertigstellung derzeit leider.

[message type=”info”]
Sobald das Trikot sowie Laufshirt fertig sind, hast Du die Möglichkeit mit dem Kauf das Projekt zu unterstützen![/message]

Sportliche Ziele in 2016

Nachdem es mir gesundheitlich glücklicherweise nach ein paar Rückschlägen in der jüngsten Vergangenheit wieder sehr gut geht, habe ich mir auch in diesem Jahr wieder sportliche Ziele gesteckt.

Spnosring zur Teilnahme am Freiburg Marathon 2016

Musik und Sport ist unser Leben.

So werde ich am 03. April beim Freiburg Marathon an den Start gehen und die halbe Distanz (21,1 km) laufen. Die Teilnahme hieran, (das Startgeld beträgt knapp fünfzig Euro) wurde mir durch die großzügige Hilfsbereitschaft meiner Nachbarn ermöglicht.

Neben der Auslage der Flyer der Tour for Life, mache ich Werbung für die Band “Musik ist unser Leben” (siehe Bild).

[pullquote style=”right”]Schwimmen, Radfahren, Laufen[/pullquote]

Unter dem Motto “Dabei sein ist alles”, kann ich mit meiner ersten Teilnahme an einem Triathlon am 17. Juli in Freiburg,  meine Hobbies, Schwimmen, Radfahren und Laufen verbinden, um auf die Tour for Life aufmerksam zu machen. Da ich kein Rennrad besitze, wird voraussichtlich mein neuer Begleiter “Kermit” zum sportlichen Einsatz kommen.

Ein wie ich finde schönes Video zur Disziplin Triathlon

Wer mich vor Ort unterstützen möchte, kann mich am 03. April beim Halbmarathon oder am 17. Juli beim Triathlon anfeuern.
[message type=”info”]
Gerne möchte ich die Teilnahme an diesen beiden sportlichen Events mit einer kleinen Spendenaktion verknüpfen.
Dabei hatte ich daran gedacht, dass Du mich für jeden Kilometer mit einem beliebigen Betrag unterstützt.
Wenn Du weitere Ideen hierfür hast, hinterlasse mir bitte einen Kommentar!
[/message]