Fahren im Team

Du bist herzlich eingeladen an der Tour for Life teilzunehmen!

Was Dich bei der Tour For Life erwartet

Mundenhof Freiburg (Straußen-Tour 2016)

Mundenhof Freiburg (Straußen-Tour 2016)

Fühl Dich herzlich eingeladen mitzufahren!
Sei es nur für eine Tagesetappe oder auch die gesamte Strecke!

Wenn Du planst mich auf einer längeren Strecke zu begleiten, wäre es schön, wenn Du dich gerne an dem Projekt und der Organisation etwas beteiligen möchtest.
Du kannst gerne dein Talent einbringen. Besonders freue ich mich, wenn Du gerne mit der Kamera umgehst, künstlerisch begabt bist, oder gerne musizierst.

Um zu wissen mit wem Du es zu tun haben wirst, kannst Du hier mehr über mich erfahren.

Wann geht´s wohin?

In 2015 führten die Touren beispielsweise von Heidelberg über Freiburg nach Salzburg.
Im späteren Verlauf ging es von Freiburg aus entlang des Bodensee durch das Allgäu bis nach Bad Tölz und schließlich nach Passau.

Dänemark, Österreich, Italien, Schweiz

Im vergangenen Jahr (2016) standen die zwei großartigen Touren Von Berlin über Usedom nach Kopenhagen sowie Von Freiburg über Füssen und Verona nach Venedig auf dem Programm.

Langfristig wird uns die Tour for Life in weitere schöne Gegenden Europas führen sowie einmal jährlich rund um den Bodensee sowie zwei Tagestouren ins benachbarte Elsass und zum sonnigen Kaiserstuhl.

Sei auch Du dabei! Wohin wolltest Du schon immer? Schreib mir einen Kommentar!

Wir wollen gemeinsam eine schöne Zeit erleben. Wir fahren nicht um Leistung. Je nach Steigung haben die Tagesetappen eine Länge von 50 bis 70 Kilometer. Bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von etwa 15 km/h sind wir also im Schnitt vier Stunden auf dem Sattel. Dazu kommen genügend Pausenzeiten um zu Verschnaufen oder Dich abzukühlen.
An den einzelnen Etappenorten (mind. 1x/Woche) werden wir ein bis zwei Tage pausieren um Land und Leute kennenzulernen und uns zu erholen.
Ich möchte Dich zu einer Radwanderung einladen, auf der wir mehr von unserer Umwelt mitbekommen und nicht von A nach B eilen.

Teile mir doch im Kommentarfeld mit, wohin Du gerne am liebsten mit dem Rad verreisen würdest.

Deutsche Stiftung für Junge Erwachsene mit Krebs
Deutsche Stiftung für Junge Erwachsene mit Krebs

Hier kannst Du dir ein erstes Bild von den nächsten Touren machen.

Während der Tour an den einzelnen Etappenzielen, werden wir entweder zelten, Couchsurfen oder via warmshowers unterkommen.

Ab und an möchte ich in onkologischen Reha-Kliniken Halt machen und den Menschen dort mit einem Vortrag (neuen) Lebenmut vermitteln und Perspektiven schenken.
Je nach Möglichkeit, können uns von dort aus, Patienten ein Stück weit begleiten. -Oftmals haben die Reha-Kliniken Leihräder für deren Patienten zur Verfügung.

Welche Ausrüstung benötige ich?

Ortlieb Taschen

Gepäck für die Reise (Bodensee 2014)

Was die das Gepäck anbelangt, so reicht Minimalgepäck vollkommen aus. Mehr als 20 Kilogramm sollten es nicht sein.
Das bedeutet ein bis zwei Radhosen und Trikots, Waschbeutel, Handtücher, eine wasserdichte Jacke und Regenhose.
Außerdem natürlich Wechselklamotten (eine kurze und eine lange Hose, ein T-Shirt oder Hemd / Pullover), Schlafsack, Isomatte und nach Absprache ein Zelt.
Denk daran auch Flickzeug, evtl. ein Ersatzschlauch, genügend Wasser und Werkzeug mitzunehmen.

Gepäcktransport

Falls Du noch reisetaugliche, zuverlässige Gepäckträger suchst, empfehle ich Dir dich einmal auf der Webseite des deutschen Herstellers tubus umzusehen.

Ersatzteile vor Abendkleid

Du solltest auf jeden Fall ein solides Trekking- oder Reisefahrrad haben, das ein Gepäck von mindestens 20 kg transportieren kann. Dabei gilt der Leitsatz: „Weniger ist mehr.“
Sehr zu empfehlen sind die wasserdichten Taschen von Ortlieb oder auch von Vaude (gibt es sowohl für den Vorder- und den Hinterradgepäckträger und als Lenkertasche).
Ich hoffe, dass solche Taschen allen Teilnehmern langfristig vergünstigt zur Verfügung gestellt werden können.

 

Ich freue mich über Deine Teilnahme!

Bei Fragen schreib mir einfach eine Nachricht.

 

Tour For Life bedeutet fahren im Team!

Tour for Life (Bregenz, Bodensee 2016)

Du bist herzlich eingeladen teilzunehmen! Bei Fragen schreib mir einfach eine Nachricht.